Dell baut sein Partnerprogramm für Managed-Service-Provider weiter aus

Frankfurt am Main, 28. August 2014 – Dell treibt den Ausbau seines Partnerprogramms für Managed-Service-Provider in Deutschland weiter voran und hat dazu Verträge mit drei spezialisierten Service-Providern abgeschlossen: dogado aus Dortmund, ENZCOM aus Buchholz bei Hamburg und net.DE aus Hannover.

Im Frühjahr dieses Jahres ist Dell mit seinem Partnerprogramm für Managed-Service-Provider in Deutschland gestartet. Zu den anfänglich sechs Cloud-Anbietern sind nun die drei neuen Managed-Services-Experten dogado, ENZCOM und net.DE hinzugekommen. Sie verfügen über die entsprechenden Kapazitäten auf Basis von Dell-Infrastrukturlösungen sowie umfangreiche Cloud-Erfahrungen. Dell bietet seinen Partnern ein vielfältiges Spektrum von Beratungs- und Serviceleistungen, mit denen sie sich auf dem Markt von anderen Anbietern differenzieren können.

"Wir freuen uns über die neuen Partner in dem Managed-Service-Provider-Ecosystem, die spezialisierte Cloud-Lösungen und zielgruppengerechte Managed-Services auf Basis von Dell-Technologie anbieten", sagt Jürgen Domnik, Director Strategic Programs bei der Dell Enterprise Solutions Group und verantwortlich für das Dell-Managed-Service-Provider-Programm in Deutschland. "Gerade die Kombination von Dells hochintegrierter Converged-Infrastructure-Lösung PowerEdge VRTX und differenzierten Managed-Services trifft das Bedürfnis der Kunden, die hocheffiziente IT-Services als Private-Cloud-Lösungen in ihre Geschäftsprozesse einbinden wollen."

Durch die enge Kooperation mit Service-Providern, die hierzulande Rechenzentren betreiben, ist sichergestellt, dass die Cloud-Services die strengen Datenschutzrichtlinien in Deutschland vollständig erfüllen. Beim Aufbau und der Erweiterung seines Partnernetzwerks konzentriert sich Dell auf Anwendungsszenarien, die insbesondere von mittelständischen Unternehmen nachgefragt werden.

Schwerpunkt des neuen Dell-Partners dogado ist Jelastic Cloud Hosting, eine Platform-as-a-Service (PaaS)-Umgebung für die Entwicklung und Bereitstellung von Java-, PHP- und Ruby-Applikationen. Jelastic läuft auf der Plattform Dell PowerEdge VRTX, die als kompakte Converged-Infrastrukturlösung Server, Speicher, Netzwerkkomponenten und Verwaltungs-Tools integriert. Alle Serverknoten haben Zugriff auf den gemeinsam genutzten Massenspeicher mit niedriger Latenzzeit. Dies vereinfacht den Einsatz von PowerEdge VRTX in Virtualisierungs- und selbst in anspruchsvollen Clustering-Szenarien. Jelastic unterstützt Hochverfügbarkeit, vollautomatische Lastverteilung sowie vertikale und horizontale Skalierung von Servern und Ressourcen.

ENZCOM bietet auf Basis der PowerEdge-VRTX-Systeme von Dell die Microsoft-Produkte Exchange, Lync (Desktop Sharing, Instant Messaging, IP-Telefonie, Videokonferenz) und SharePoint (Dokumentenmanagement, Bild- und Wiki-Bibliotheken) als gehostete, dedizierte Lösung namens OfficeBox an. Die kleinste Version der OfficeBox eignet sich für Unternehmen mit 25 bis 400 Mitarbeitern. Durch Optionen wie eine revisionssichere E-Mail-Archivierung oder die Anbindung an ERP- und CRM-Lösungen können Unternehmen die Private-Cloud-Lösung an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. In der maximalen Ausbauform unterstützt ENZCOM mit OfficeBox bis zu 16.000 Anwender.

Net.DE konzentriert sich auf Managed-Private-Cloud-Lösungen. Das Unternehmen mit zwei eigenen Rechenzentren in Hannover hostet schon seit Jahren Kundendaten. Aufgrund der hohen Nachfrage nach individuellen Dedicated-Private-Cloud-Leistungen bietet net.DE Zugang zu leistungsfähigen, hochskalierbaren Servern mit geringem Platz- und Energiebedarf. Zum Einsatz bei dem Service-Provider kommen mit VMware virtualisierte PowerEdge-C6220-Server von Dell. Diese sind aus Gründen der Redundanz über beide Rechenzentren von net.DE verteilt. Untergebracht sind die C6220-Server in einem 2-HE-Gehäuse mit vier Serverknoten.

Über dogado
Die dogado GmbH mit Sitz in Dortmund ist ein Cloud Hosting Provider für Geschäftskunden. Seit der Gründung im Jahr 2001 spezialisierte sich das Unternehmen zunehmend auf Hosting-Dienstleistungen und gilt heute als Cloud-Spezialist. Zum Kerngeschäft des Unternehmens zählen klassische Web- und IT-Dienstleistungen wie Managed Hosting, Hosted Microsoft Solutions, Virtualisierung sowie Jelastic Cloud Hosting und CDN-Services. Mehr über dogado unter www.dogado.de.

Über ENZCOM
ENZCOM wurde im September 1997 gegründet und ist auf die Erbringung von IT-Infrastrukturdienstleistungen und IT-Infrastrukturmanagement im Rahmen von IT-Outsourcing-Vorhaben und Managed IT-Services spezialisiert. Unter IT-Infrastrukturmanagement versteht ENZCOM alle Leistungen, die mit der Konzeption, der Realisation, der Überwachung und dem zuverlässigen Betrieb infrastruktureller IT-Anlagen verbunden sind. Seit 2014 firmiert ENZCOM als GmbH und ist in Buchholz, südlich von Hamburg, ansässig. Um die Erwartungen ihrer Kunden, insbesondere in Hinblick auf Erreichbarkeit, Reaktionsschnelligkeit, Systemverfügbarkeiten, Flexibilität und Qualität voll zu erfüllen, setzt ENZCOM auf ein bewährtes System aus einer engen Kooperation mit allen namhaften Herstellern wie Dell, Citrix und Microsoft. Durchgehende Erreichbarkeit für Kunden rund um die Uhr, Mitarbeiter mit Spezialisierungen und Autorisierungen in allen infrastrukturrelevanten und technischen Bereichen und ein Qualitätsmanagement-System als Optimierungsgrundlage für technische und verwaltungstechnische Verfahren und Leistungen gehören zum Anspruch des Unternehmens; ENZCOM arbeitet gemäß den Standards von ISO 9001 und ITIL. Weitere Informationen gibt es unter www.enzcom.de.

Über net.DE
Die net.DE AG aus Hannover versteht sich als kompetenter Premium-Dienstleister für Business-Kunden im Bereich von Business-Hosting und komplexen Web-Plattformen mit dem Hauptfokus auf E-Commerce. Das Leistungsspektrum beginnt bei reinen Colocation-Services und reicht bis hin zu einer ganzheitlichen, auf den Kunden zugeschnittenen Lösung einschließlich einer kompetenten Beratung, Konzeptentwicklung und umfassendem Service durch professionelles Systems-Management. Seit 1999 entwickelt das Unternehmen als Service-Provider unter dem Namen Internet PoP Hannover maßgeschneiderte Lösungen für seine Kunden. Heute kümmern sich 30 qualifizierte Mitarbeiter um die IT-Belange der Kunden sowie die hochausfallsichere Infrastruktur. Durch enge Kooperationen mit Unternehmen wie beispielsweise Dell, Microsoft, Novell (Suse), Sun, EMC, Cisco, RedHat und VMware sichert sich net.DE für seine Kunden einen technologischen Vorsprung und den Mitarbeitern einen direkten Zugriff auf das Wissen der Partner. Außerdem ist net.DE Mitglied im eco Verband der deutschen Internet-Industrie, bei der DENIC-Genossenschaft für die Vergabe von de-Domains und bei RIPE NCC für die Vergabe von IP-Adressen im europäischen Raum. Weitere Informationen gibt es unter www.net.DE.

Über Dell
Dell hört seinen Kunden zu und bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf Industrie-Standards basieren. Sie sind ganz auf die individuellen Anforderungen der Anwender zugeschnitten und ermöglichen es Unternehmen, erfolgreicher zu sein. Weitere Informationen unter www.dell.de und www.dell.de/d2dblog.

Tags: 

  • Partnerprogramm
  • Managed-Service-Provider
  • Cloud
  • Anbieter
  • dogado
  • ENZCOM
  • net.DE
  • Infrastrukturanbieter