Whitebox Security WhiteOPS: Komplettlösung für Data Governance, Compliance + Cyber Security

IT-Sicherheitsspezialist Whitebox Security wählt MicroNova als neuen Vertriebspartner

Distribution von „WhiteOPS“, einer Komplettlösung für Data Governance, Compliance und Cyber Security

Vierkirchen bei München, 13. November 2014: Das Software- und Systemhaus MicroNova AG vertreibt ab sofort die IT-Security-Plattform WhiteOPS von Whitebox Security in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die skalierbare Plattform hilft Unternehmen, sensible Daten zu identifizieren und gegen interne und externe Bedrohungen zu schützen.

Das 2007 gegründete Unternehmen Whitebox Security hat die Governance-Plattform WhiteOPS entwickelt, um Geschäftsanwendungen und -daten optimal zu schützen. Dazu wertet die Lösung Informationen aus, die genau in den zu schützenden Anwendungen und Daten gespeichert sind. Auf diese Weise erhalten Firmen einen kompletten Überblick, wer wann von wo aus auf welche Informationen zugreift. Dadurch lassen sich Richtlinienabweichungen und -verletzungen schnell identifzieren und entsprechende Gegenmaßnahmen ergreifen. Die Plattform berücksichtigt strukturierte, halbstrukturierte sowie unstrukturierte Daten aus unterschiedlichsten Anwendungen. Die Informationen können dabei im eigenen Rechenzentrum oder in der Cloud vorliegen.

Sicherheit bei Betriebsprüfungen
Gleichzeitig ermöglicht WhiteOPS eine zentrale und komfortable Verwaltung aller im Unternehmen vergebenen Zugriffsrechte und -genehmigungen. Dank einer speziellen Benutzeroberfläche für IT-fremde Anwender können auch Abteilungs- oder Gruppenleiter einfach in die Richtliniengestaltung ihres Bereichs einbezogen werden. Verstöße gegen Firmenrichtlinien, Sondergenehmigungen und veraltete Rechte identifziert die Lösung automatisch und meldet sie an den IT-Verantwortlichen. Das ermöglicht eine schnelle Anpassung der Zugriffsberechtigungen. Änderungen dokumentiert WhiteOPS in einem Audit-Protokoll. So lässt sich bei einer Prüfung schnell und lückenlos nachweisen, wer etwa Zugriff auf welche personenbezogenen Daten im Unternehmen hatte. Darüber hinaus unterstützt die Lösung IT-Verantwortliche zum Beispiel bei Auditierungen: Mit der Plattform lässt sich einfach belegen, ob das Unternehmen die geltenden gesetzlichen Bestimmungen oder branchenüblichen Standards eingehalten hat.

„Mit der MicroNova AG haben wir einen starken Distributionspartner für unsere Plattform WhiteOPS gefunden, mit dem wir unsere Präsenz im deutschen Markt gezielt ausbauen können“, erklärt John Waters, Business Development Manager für Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) bei Whitebox Security die Entscheidung für den neuen Distributionspartner. „Neben der kontinuierlich wachsenden Zahl an Kunden, die ihre IT-Management-Lösungen von MicroNova beziehen, haben uns vor allem das hohe fachliche und interdisziplinäre Know-how und die langjährige Erfahrung des Unternehmens überzeugt.“
 
„WhiteOPS von Whitebox Security ist eine ideale Erweiterung für unser Portfolio im Bereich IT-Management“, sagt Reiner Altegger, Leiter Enterprise Management bei MicroNova. „Unabhängig von Firmengröße oder -branche müssen IT-Verantwortliche Unternehmensnetzwerke und -daten heute mehr denn je zuverlässig vor unerwünschten Zugriffen schützen. Dafür benötigen sie einen Komplettüberblick über alle sicherheitsrelevanten Themen. WhiteOPS ermöglicht ihnen diese ganzheitliche Betrachtungsweise. Die Lösung bündelt alle wichtigen Informationen in einer Plattform. So wissen IT-Verantwortliche jederzeit, wer von wo aus auf welche Informationen zugreift.“

Die MicroNova AG vertreibt seit über zehn Jahren Software-Lösungen internationaler Hersteller in diversen Marktsegmenten. Das Unternehmen berät bei der Auswahl, Installation und Inbetriebnahme geeigneter Lösungen und bietet After-Sales-Services, zu denen unter anderem eine eigene Hotline sowie Schulungen zählen.

Über Whitebox Security
Whitebox Security hilft Unternehmen, sensible Daten zu identifizieren und gegen interne und externe Bedrohungen zu schützen. Die Daten können dabei in unstrukturierter, halb strukturierter oder strukturierter Form im Rechenzentrum oder in der Cloud vorliegen. Die Lösungen von Whitebox Security lassen sich schnell implementieren, betreiben und warten. Der Schulungsaufwand ist minimal. Mit Hilfe von Whitebox Security erhalten Unternehmen eine sichere Data Governance – sie sehen auf einen Blick, wer welche Daten wann, wo und auf welche Weise nutzt. Gleichzeitig unterstützen die Lösungen dabei, Compliance- und rechtlichen Vorgaben wie den Sarbanes Oxley Act (SOA), den Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA), den Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) sowie die ISO-Standards 27001/2 und 27799 zu erfüllen.
Whitebox Security wurde 2007 gegründet. Zu den Kunden zählen unter anderem Finanzdienstleister, High-Tech-Unternehmen sowie Unternehmen aus der Tourismusbranche. Die MicroNova AG ist Vertriebspartner für die Software von Whitebox Security in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Weitere Informationen unter www.whiteboxsecurity.com.

Tags: 

  • White Box Security
  • WhiteOPS
  • MicroNova
  • Governance
  • Compliance
  • Komplettlösung