Umstrukturierung bei GFI Software - jetzt 2 Unternehmen mit LogicNow und GFI

GFI Software™ hat eine Umstrukturierung des Unternehmens in zwei eigenständige Unternehmen mit dem Namen LogicNow™ und GFI™ angekündigt, um den weiteren Ausbau des eigenen Portfolios noch besser unterstützen zu können. LogicNow, zu dem die Lösungen GFI MAX, IASO Cloud Backup und andere Cloud-basierte Produkte gehören, konzentriert sich zukünftig auf Abonnement-basierte SaaS (Software-as-a-Service) Technologien. GFI wird seinen Fokus auf Private Cloud Lösungen legen, die von IT-Administratoren direkt in den jeweiligen Unternehmen eingesetzt werden. Obwohl die beiden Bereiche zukünftig als eigenständige Unternehmen betrieben werden, so bleiben sowohl die jeweiligen Führungskräfte wie auch die Investoren, die in der Vergangenheit bereits zum großen Erfolg des Unternehmens beigetragen haben, in den beiden Unternehmen unverändert.

GFI MAX, das diesen Monat seinen 10ten Geburtstag feiert, ist mit über 10.000 Kunden in über 100 Ländern die erfolgreichste Managed Service Provider (MSP)-Plattform auf der Welt. Im Rahmen der Reorganisation wird GFI MAX in MAXfocus umbenannt. Mit den mehrfach ausgezeichneten Produkten wie MAXRemoteManagement, MAXMail, MAXServiceDesk und MAXBackup wird MAXfocus auch zukünftig auf die Erfüllung der Bedürfnisse von MSPs und IT-Service Providern fokussiert sein.

"Es hat noch nie eine aufregendere Zeit gegeben, um als MSP auf dem Markt zu agieren. Der Markt für diese IT-Support-Unternehmen, die den Sprung zum MSP geschafft haben, wächst auch aufgrund der sich rasant weiterentwickelnden Cloud- und Mobile-Services sehr schnell. Wir haben unseren Teil zum Erfolg dieses Marktes beigetragen und ebenfalls davon profitiert.  Die Reorganisation ermöglicht es uns, auch weiterhin unsere Vision weiterzuentwickeln und diese der Branche bereitzustellen" erklärt Dr. Alistair Forbes, General Manager von LogicNow. "MAXfocus ist in den letzten 5 Jahren jährlich um 50% gewachsen. Jeden Monat nutzen Hunderte neuer MSPs unsere Plattform. Die Reorganisation in LogicNow ermöglicht es uns, unseren Fokus auf Cloud-basierte Technologien für MSPs zu verdoppeln und unsere Position als unangefochtener Marktführer in diesem Umfeld auszubauen."

MAXfocus verfügt über eine aktive Nutzergemeinschaft von über 10.000 MSPs und über eine Entwicklungs-Roadmap, die funktionale weitere Verbesserungen in einer Geschwindigkeit ermöglicht, die den Marktbegleitern meist voraus ist. Die neuesten Funktionalitäten, die in die MAXfocus Management Plattform integriert wurden, sind Web Protection, Cloud Service Management und die gehosteten Email Security Lösungen. Solche Innovationen sorgen dafür, dass die MAXfocus RemoteManagement Plattform die leistungsfähige Plattform der gesamten Branche ist.

"Es gibt einige sehr klare Herausforderungen für die aktuell größten MSPs und diejenigen, die ihre IT-Support Unternehmen in einen Partner der neuesten Generation für die eigenen Kunden weiterentwickeln wollen" erklärt Herr Forbes. "Sie müssen alle ihr Service-Portfolio an die Bedürfnisse der Kunden anpassen und gleichzeitig ihre geschäftliche Profitabilität skalieren können. Substandard-Plattformen verhindern diese Flexibilität, mit der ein MSP sich an den Markt anpassen muss. Solche Substandard-Plattformen bieten für uns aber erhebliche Chancen, um mit unserer Erfahrung die MSPs zu einer Migration zu MAXfocus zu bewegen."

"Die neue Trennung wird es sowohl LogicNow wie auch GFI ermöglichen, sich auf die jeweiligen Kernmärkte zu konzentrieren und die spezifischen Produktstrategien für die große und stetig wachsende Kundenbasis zu optimieren" erklärt Walter Scott, CEO von GFI und LogicNow. "Die Umstrukturierung auf zwei getrennte, auf den jeweiligen Kernbereich fokussierte Unternehmen verbessert die operative Effizienz und ermöglicht es uns, die branchenführenden Wachstumsraten aufrecht zu erhalten. Abgesehen davon ist eine Reorganisation keine größere Sache sondern eher "Business-as-usual".

Quelle: GFI Software

Über GFI Software:
GFI Software (www.gfisoftware.de) entwickelt hochwertige IT-Lösungen für kleine und mittlere Unternehmen mit bis zu 1000 Anwendern. GFI bietet zwei wichtige Lösungsplattformen: GFI MAX ermöglicht Managed Service Providers (MSPs) die Bereitstellung von Dienstleistungen an ihre Kunden, und GFI Cloud hilft Unternehmen mit eigenen internen IT-Teams beim Management und bei der Betreuung ihres Netzwerks über die Cloud. Mit mittlerweile über 200.000 Unternehmenskunden umfasst die GFI Produktpalette zudem Collaboration- und Anti-Spam-Lösungen, Netzwerksicherheit, Patch-Management, Faxkommunikation, E-Mail-Archivierung und Web Monitoring. GFI vertreibt seine Produkte indirekt über ein großes weltweites Partner-Netzwerk. Das Unternehmen hat mehrere Preise für seine Technologie gewonnen und ist langjähriger Microsoft Gold ISV Partner.

Disclaimer: Alle hier aufgeführten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen individuellen Eigentümer. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Beitrags wurden alle Informationen nach besten Wissen erstellt. Diese Informationen können sich aber ohne Vorankündigung ändern.

Tags: 

  • LogicNow
  • GFI
  • Reorganisation
  • Umstruktruierung
  • MAXfocus

Lösungen

Produktupdates