Multiscan Anti-Malware-Lösung MetaScan

Sicher vor Viren und Malware mit Multiscanner Intelligenz

ProSoft bietet Unternehmen ab sofort die Multiscan Anti-Malware-Lösung MetaScan von Opswat an.

Geretsried – 10. Februar 2015 – Für Antiviren-Software wird es immer schwieriger, auf neue Schadsoftware schnell genug zu reagieren und eine Kompromittierung der IT-Infrastruktur  zu verhindern. Täglich entstehen mehr als 200.000 neue oder Varianten von Viren, Würmern, Trojanern und anderer Malware und das auf allen Kontinenten. Malware verbreitet sich sehr schnell über E-Mail Anhänge und Internet-Downloads. Aufgrund der hohen regionalen Konzentration neuer Malware erkennen Scanner, Viren und Malware der jeweiligen Region meist zuerst; Viren-Samples aus anderen Regionen detektieren sie häufig erst verspätet. Antiviren-Software ist daher immer nur so gut, wie die Engine, die hinter dem Scanner steckt und das Analyse-Team, das diesen über das Internet mit Updates versorgt.

Mit MetaScan bietet der Value Added Distributor eine Lösung, die mit mehreren Anti-Malware-Engines arbeitet. Die sogenannte Multiscan Anti-Malware nutzt z.B. die Virenscanner von ESET, Avira, Bitdefender, Kaspersky Lab, F-Secure, McAfee und AVG, aber auch jeweils bekannte Anti-Viren Engines aus Asien, Australien und den USA.

Mit der Kombination verschiedener Hersteller aus verschiedenen Kontinenten und Zeitzonen gelingt MetaScan das, woran die einzelnen Anbieter scheitern müssen, nämlich Bedrohungsupdates aus allen vier Himmelsrichtungen rund um die Uhr zeitnah zur Verfügung stellen zu können. Dabei verursacht Metascan keine zusätzlichen administrativen Anforderungen: Die Lösung bedarf nur einer einmaligen Installation, um alle Scanner nutzen zu können. Anwender benötigen keine weiteren Lizenzen und müssen die einzelnen Scanner auch nicht individuell verwalten oder warten.

MetaScan bettet die verschiedenen Antiviren-Lösungen auf der API (Application Programming Interface)-Ebene ein. Anwender führen daher nur eine Anwendung aus und müssen nicht befürchten den Workflow zu beeinträchtigen. Gescannt werden Dateien, Anhänge, E-Mails, Managed File Transfer-Daten und der Internetverkehr.

Die Multiscan Anti-Malware schützt Windows, Linux, Android und weitere Betriebssysteme. Das Produkt ist mit 4, 8, 12 und 16 Anti-Malware Engines erhältlich. Bereits im Einsatz befindliche oder zusätzlich gewünschte Scanner können als Flatrate ergänzt werden. Metascan gibt es auch für Service Provider, die ihren Kunden einen optimierten Anti-Malware Schutz anbieten wollen.

Weitere Informationen über MetaScan erhalten Sie hier: http://www.prosoft.de/produkte/metascan/

Tags: 

  • Anti-Malware
  • Multiscan
  • Metascan
  • ProSoft
  • Opswat
  • ESET
  • Avira
  • Bitdefender
  • Kaspersky Lab
  • F-Secure
  • McAfee
  • AVG