Rasantes Wachstum für Cloud Data Management-Spezialist Rubrik

Rubrik kratzt nach Blitzstart an der 100 Millionen Dollar-Marke

Mark Smith wird EVP Global Sales um Wachstum weiter zu beschleunigen

Rubrik weiter auf dem Weg zum am schnellsten wachsenden Infrastrukturanbieter; schnelle Marktdurchdringung von Cloud Data Management durch Versiebenfachung des Kundenstamms

München, 15. Februar 2017 - Rubrik, spezialisiert auf Cloud Data Management, hat nach einem Blitzstart ein auf Jahresbasis umgerechnetes Ergebnis von fast 100 Millionen US-Dollar erreicht. Der Kundenstamm konnte im vergangenen Jahr um das Siebenfache gesteigert werden. Mit Erreichen dieser Schwelle in nur sechs Quartalen seit Vertriebsbeginn entwickelt sich Rubrik in einem Tempo, mit dem er zum am schnellsten wachsenden Infrastrukturanbieter avanciert. Diese Ergebnisse zeigen, dass immer mehr Unternehmen klassische Backup- and Recovery-Produkte durch die Cloud Data Management-Lösung von Rubrik ersetzen.

„Unternehmen betrachten Rubrik Cloud Data Management zunehmend als einen erfolgsversprechenden Ansatz für die Vereinfachung der IT und die Umsetzung von Cloud-Initiativen“, erklärte Bipul Sinha, Mitbegründer und CEO von Rubrik. „Im Jahr 2016 konnten wir für noch mehr Unternehmen, darunter Dutzende von Global 1000-Kunden und Regierungsinstitutionen, unsere Technologie in großen Produktionsumgebungen bereitstellen.“

Ausbau der Marktführerschaft

Rubrik wurde im Jahr 2014 gegründet. Mit seiner Cloud Data Management-Lösung, die herkömmliche Backup-Produkte kombiniert mit der Fähigkeit, Daten wiederherzustellen, zu verwalten und in öffentlichen und privaten Clouds zu sichern, hat Rubrik neue Wachstumsrekorde gesetzt. In nur drei Jahren hat Rubrik Folgendes erreicht:

  • Wachstum auf über 250 Mitarbeiter auf fünf Kontinenten, einschließlich Rekrutierungsteams in zehn EMEA-Ländern.
  • Jahresergebnis von knapp 100 Millionen US-Dollar und jährliches Kundenwachstum um 700 %.
  • Vertragsunterzeichnung mit über 220 Channel-Partnern auf der ganzen Welt; mehr als 100 Partner in der gesamten EMEA-Region.
  • Sieben Major Product Releases, die 14 verschiedene physische, virtuelle und Cloud-Plattformen unterstützen.
  • Zahlreiche Branchenauszeichnungen, darunter: Forbes Next Billion Dollar Startup, Gartner Cool Vendor, Best of VMworld und CRN Emerging Vendors.
  • Attraktive Neukunden in Europa, wie Galliker (Schweiz), Jobtotal (Großbritannien) und Clouditalia (Italien).
  • Partnerschaften in der DACH-Region mit Indevis und ADN

Statement von Partner in DACH-Region

„Als Partner der ersten Stunde in DACH haben wir die Entwicklung von Rubrik nun seit rund fünf Monaten beobachtet und unterstützt. Das Unternehmen hat dank seiner einzigartigen Technologie in kürzester Zeit sehr großes Interesse im Markt geweckt. Gerade in unserer Region legen die Unternehmen großen Wert auf Effizienz, wenn sie sich für neue IT-Lösungen entscheiden“, erklärte Hermann Ramacher, Geschäftsführender Gesellschafter der ADN Distribution GmbH. „Genau hier trifft Rubrik einen Nerv. Die äußerst kurze Implementierungsdauer, die Verkürzung essentieller Prozesse sowie die Reduzierung von Komplexität durch Cloud Data Management ergeben ein Paket, das es so nur einmal gibt.“

Erweiterung des Management-Teams

Rubrik hat auch die Erweiterung des Executive-Management-Teams mit der Ernennung von Mark Smith zum Executive Vice President for Global Sales und Business Development angekündigt. Smith war zuvor Senior Vice President, Worldwide Sales and Business Development bei Arista Networks, wo er ein Wachstum von 200 Millionen auf über eine Milliarde US-Dollar innerhalb von vier Jahren erzielte. Er verfügt über 25 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von globalen Vertriebs-, Marketing- und Geschäftsentwicklungsteams unter anderem bei Infoblox, Juniper Networks und NetScreen. Er wurde auch von VARBusiness unter den Top 100 Executives of the Year genannt und von der Computer Reseller News als Channel Chief gewürdigt.

„Rubrik hat in der Unternehmens-IT auf beispiellose Weise nicht nur Backup und Datenschutz vereinfacht, sondern auch Unternehmen in die Lage versetzt, ihre Daten in der Hybrid-Cloud unglaublich effizient zu verwalten“, so Smith. „Wir freuen uns auf 2017 und konzentrieren uns darauf, unsere Fähigkeit zu steigern, neue Unternehmenskunden schnell zu gewinnen, globale Channel-Aktivitäten zu initiieren und das Wiederholungskundengeschäft zu steigern. Das alles wird die Dinge in noch größerem Maßstab vorantreiben.“

„Mit einem auf Jahresbasis umgerechneten Ergebnis von fast 100 Millionen Dollar, sind wir auf dem besten Weg zum am schnellsten wachsenden Infrastrukturunternehmen aller Zeiten. Marks Fachwissen bei der Skalierung des weltweiten Vertriebs und Channels wird uns helfen, unsere nächste Wachstumsphase zu beschleunigen. Marks Engagement für Kunden und Partner zeigt sich unter anderem an seinen Erfolgen bei Unternehmen wie Arista, Infoblox und NetScreen“, kommentierte Mike Tornincasa, Vice President North America Sales bei Rubrik.

Statements von Kunden

„Rubrik ist ein erfrischender Neuzugang in der überfüllten Enterprise-Backup-Szene. Die Kombination von Hyper-scale-inspirierter Architektur, operativer Einfachheit, unterstützt durch eine erfahrene Führungsetage und ein hoch kompetentes Entwicklungsteam, gipfelten insgesamt in einem wirklich bemerkenswerten Produkt. Die operative Einfachheit von Rubrik hat sich eindeutig gezeigt, als wir das Produkt von mehreren hundert virtuellen Maschinen auf mehrere tausend virtuelle Maschinen skaliert haben, ohne eine entsprechende Erhöhung der Komplexität. Rubrik differenziert sich zudem mit der Fähigkeit, in der Kapazität eines Tier-2-Speichersystems zu agieren während einer Massenwiederherstellung von virtuellen Maschinen, inklusive Instant-File-Search-Fähigkeit und einem nativen API-Set. Kurzum, die Eigenschaften und die Leistungsfähigkeit von Rubrik, gepaart mit der Einfachheit der Bedienung, rechtfertigten es, von unserer bisherigen Präferenz für einen bestimmten Anbieter abzuweichen“, erläuterte Shaun Dudley, Director of Global Platforms and Data Management Services, Willis Towers Watson (NASDAQ: WLTW).

„Rubrik hat beim Thema Backup den Spaß und die Zuverlässigkeit zurückgebracht. Wir haben auf Rubrik Cloud Data Management standardisiert, um Backup, Disaster Recovery, Archivierung, Test/Dev für unseren Hauptsitz und unsere Zweigniederlassungen zur Verfügung zu stellen. Rubrik ermöglicht es uns, die Cloud kosteneffizient zu nutzen und sorgt dafür, dass Cloud-Daten immer sofort verfügbar sind“, kommentierte Evans Vogas, Network Operations Analyst, Davies Ward Phillips & Vineberg.

„Rubrik hat uns das gegeben, was wir vom ersten Tag an gesucht haben. Wir wissen, dass wir zeitkritische Anfragen, wie den Zugriff auf eine bestimmte Datenbank für das nächste Spiel, bewältigen können. Wir müssen uns keine Sorgen mehr machen um Wiederherstellungen. Dies macht einen großen Unterschied aus in unserem täglichen Betrieb“, erklärte Juan Ramirez, Vice President of Technology, Tampa Bay Rays.

Tags: 

  • Rubrik
  • Cloud Data Management
  • Backup
  • Disaster Recovery
  • Hybrid-Cloud
  • Datenschutz